Aktuelle News

Kamera des neuen HTC HD7 wird getestet

Kamera des HD7 im TestKamera des HD7 im TestDas neue HD7 von HTC bekommt eine neue Kamera mit 5 Megapixel und Dual- LED für Nachtaufnahmen. Im Prinzip hat sich bei diesem Modell nichts Neues getan. Auch der Vorgänger HD2 besaß die gleiche Ausstattung.  Einen Schritt nach vorne aber macht die Videoauflösung beim neuen Modell HD7.

Die neue Kamera verfügt über 1280x720 Pixel, der Vorgänger dagegen bringt nur 640x480 Bildpunkte.  Das Kamera-Menü des neuen HD7 ist sehr übersichtlich. Die Navigationsleiste befindet sich rechts auf dem Display und besteht aus drei Symbolen. Durch diese Symbole lässt sich der Foto- und Videomodus steuern. Die Kameraoptionen sind überschaubar, bringen aber Effekte wie Negativ und Sepia sowie Szenen mit sich. Der LED-Blitz kann entweder manuell oder automatisch aktiviert werden. Auch für Videoaufnahmen braucht man nicht viel Einsatz. Ein Nachteil der Kamerafunktion ist, dass keine Vorschau der neu aufgenommenen Fotos möglich ist.  Die Bildqualität des HD7 ist bei gutem Licht nicht zu bemängeln. Allerdings nimmt mit der Abnahme des Lichtes auch die Bilderschärfe  ab. Um eine perfekte Qualität zu erreichen, sind daher sicherlich noch einige Updates nötig.

Autor dieses Artikels

Kathrin Lux